Find a reason. Not an excuse.


Undaberweil steht für Veränderung: Damit ist nicht gemeint, dass du dich – so wie du bist – verändern sollst, denn das impliziert, dass irgendwas nicht mit dir stimmt. Dass du nicht gut genug bist und erst etwas ändern musst, um endlich gut genug zu sein. Hiermit ist Veränderung durch Perspektivwechsel gemeint.

Ich möchte inspirieren, Denkanstöße geben und dir dazu verhelfen, wieder das Positive und Schöne in der Welt zu sehen. Den Ballast von deinen Schultern zu nehmen um leichter und fröhlicher durchs Leben zu tanzen und so dein volles Potential zu entdecken. Meine Vision ist es, Menschen dabei zu ermutigen neue Perspektiven einzunehmen, bestehende Sichtweisen zu hinterfragen und ihre Reise vom Verstand zum Herzen anzutreten!

Nutze die Worte „und, aber, weil“ nicht mehr für Ausreden, sondern dafür, die Welt wie durch Kinderaugen neu zu entdecken und eine andere Perspektive einzunehmen.

Kinder sind nicht in ihrem Kopf, Kinder sind im Hier und Jetzt, im Herzen. Sie sehen die Welt noch so wie sie ist – ohne Filter, ohne Bewertung. Sie sind neugierig, voller Liebe, Entdeckerwahn, Mut und Freude. Das steckt auch in uns Erwachsenen – wir haben es nur verlernt! Ich glaube fest daran, dass wir alle gut sind, wie wir sind, dass in jedem ein riesiges Potential schlummert, dass darauf wartet entdeckt zu werden! Auch in dir! Wir haben vergessen, was sich in uns verbirgt, wer wir wirklich sind, was wir wirklich wollen und können!

Von Herzen.


Mein Herzensprojekt ist es, dich mit dem richtigen Werkzeug auszustatten und dabei mit Tipps aus eigener Erfahrung zu ermutigen, selbst in Handlung zu kommen und voller Mut, Freude, Zuversicht, Glaube an dich selbst und Neugierde dein eigenes Leben so zu gestalten, wie du es gern leben möchtest.

Es geht darum, dir darüber bewusst zu werden, was dich zurückhält: deine Blockaden, Glaubenssätze, Ängste und Gedanken. Ich möchte dir helfen zu lernen, dich nicht länger davon kontrollieren und lenken zu lassen. Sondern dich davon zu lösen und durch positive Glaubenssätze und einen gezielten Fokus zu ersetzen, in Handlung zu kommen, Ziele zu setzen, deine Leidenschaft zu entdecken und deine Persönlichkeit zu entfalten. Dadurch wirst du über dich selbst hinauswachsen, das Leben feiern können, immer etwas Kind bleiben dürfen und dankbar sein, für das was du hast! Es geht nicht darum, etwas im Außen zu ändern. Das einzige was du ändern wirst, ist deine Sicht auf die Welt: deine Perspektive!

„The meaning of life is to find your gift. The purpose of life is to give it away.“

Pablo Picasso.

„Gestern war ich klug und wollte die Welt verändern. Heute bin ich weise und möchte mich verändern.“
– Mevlana Dschelaluddin Rumi

Hallo! Ich heiße Katharina und bin 31 Jahre alt. Ich liebe Klarheit/Übersichtlichkeit, Farbe/Kreativität und alles was mit unserem (Unter)Bewusstsein zu tun hat. Und genau das möchte ich auf dieser Seite vereinen: Inhalte rund um das Thema Persönlichkeitsentwicklung, Achtsamkeit, Bewusstseinsveränderung. Inhalte, die Freude machen, weil sie voller Farbe und Liebe sind. Klar aufbereitet und auf das Wichtigste reduziert.

Die Welt braucht nicht mehr materielle Dinge. Sie braucht ein neues Bewusstsein. Und das können wir alle trainieren, wie einen Muskel. Und ich platze regelrecht und freu mich, mein Wissen in die Welt zu tragen und mit dir zu teilen: als Motivationsspritze und Mutmacher. Denn es ist nie zu spät für Veränderung und ein Leben, so wie du es dir wünscht.

***FOR FREE***
Meine Lieblingsvorlagen und Methoden für mehr Klarheit und Glücksgefühl stelle ich dir hier bald zum Download kostenlos zur Verfügung – mit Glitzer und Regenbogenfarbe! Sei gespannt!

Inspirationen, die deine Perspektive entrücken und neue Denkanstöße geben. Themen u.a.:
* Achtsamkeit
* Persönlichkeitsentwicklung
* Ernährung
* Gesellschaft

Die größte Reise, die wir antreten, ist die von unserem Verstand zum Herzen. Tools, die mir dabei besonders geholfen haben, sind folgende:
* Dankbarkeit
* Morgenroutine
* Journaling
* Achtsamkeit/Meditation

Jeden Monat setze ich mir ein bestimmtes Motto und kreiere ein Monatsboard, das ich hier mit euch teilen möchte. Als Motivation für mich um meine Ziele zu erreichen, aber auch euch dadurch zu inspirieren und Einblicke in meine Arbeitsweise zu geben.

Hier schreibe ich über das, was mich bewegt und welche Erkenntnisse ich in den letzten Jahren gesammelt habe. Ich schreibe aus tiefsten Herzen und mache mich nackt – ohne Maske, ohne Hüllen – und rede über meine Ängste, Selbstzweifel und Blockaden.